Verpassen Sie keine Termine
Melden Sie sich zum Newsletter an

zur Anmeldung

Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

März 2019

Die doppelchörigen Bach-Motetten

31. März 2019 ,18:00
Ev. Kirche Friedrichsdorf-Seulberg, Alt-Seulberg
Friedrichsdorf,61381

Mit seinen doppelchörigen Motetten hat Johann Sebastian Bach dieser Gattung die Krone aufgesetzt. Wir präsentieren die vier Motetten in solistischer Besetzung (!) mit enCHANTed und Freunden.

Mehr erfahren »

April 2019

Gitarre – Einsteigerkurs

4. April 2019 ,16:15 - 17:15

Gitarren Einsteigerkurs Die Welt der Gitarre in einer kleinen Gruppe von maximal 6 Teilnehmern erkunden, Melodien spielen und begleiten, Noten & Akkorde lesen, Takt, rhythmischer Anschlag,... (und sogar schon ein erstes eigenes Instrumentalstück entwerfen und spielen). Hier lernt ihr das Saiteninstrument Gitarre kennen und könnt in 10 Unterrichtseinheiten probieren, ob euch das Instrument Spaß macht und ihr richtig einsteigen wollt. Gedacht ist der Kurs für Grundschüler der 2. - 4. Klasse. Wer (noch) keine passende Gitarre besitzt, erhält von uns…

Mehr erfahren »

Ensemblewochenende der Musikschüler Kreis Offenbach

5. April 2019 - 7. April 2019

An diesem Wochenende treffen sich Blechbläser, Schlagzeuger, Gitarristen und Streicher aus allen Musikschulen des Kreises Offenbach im Bürgerhaus Hainhausen, um gemeinsam neue Ensemblemusik zu erarbeiten.

Mehr erfahren »

Die Bach-Motetten

6. April 2019 ,19:00
Liebfrauenkirche Ravensburg, Kirchstr.18
Ravensburg,88212
+ Google Karte

  Mit seinen Motetten-Kompositionen hat Johann Sebastian Bach dieser Gattung die Krone aufgesetzt. In diesem Programm stellen wir den sechs Motetten geistliche Chorkompositionen des 20.Jahrhunderts gegenüber. Der spiegelbildliche Programmaufbau orientiert sich an der formalen Anlage der fünfstimmigen Motette "Jesu, meine Freude", die im Zentrum dieses Programms steht.

Mehr erfahren »

Die Bach-Motetten

7. April 2019 ,18:00
Kloster Kellenried, Kellenried 3
Berg,88276
+ Google Karte

Mit seinen Motetten-Kompositionen hat Johann Sebastian Bach dieser Gattung die Krone aufgesetzt. In diesem Programm stellen wir den sechs Motetten geistliche Chorkompositionen des 20.Jahrhunderts gegenüber. Der spiegelbildliche Programmaufbau orientiert sich an der formalen Anlage der fünfstimmigen Motette "Jesu, meine Freude", die im Zentrum dieses Programms steht.

Mehr erfahren »

Mai 2019

“Missa Salisburgensis” Tutti Probe

11. Mai 2019 ,12:30 - 17:30
Bürgertreff Pohl-Göns, Rechtenbacher Str.
Butzbach,35510

Tutti Probe aller Vokalchöre für Missa Salisburgensis, das barocke Monumentalwerk zu 53(!) Stimmen von Heinrich Ignanz Franz Biber. Telefonischer Kontakt Martin Winkler: +49 170 2010098

Mehr erfahren »

Juli 2019

Chorwoche in der Toskana

6. Juli 2019 - 13. Juli 2019

Im einzigartigen Ambiente des Antico Borgo, nahe Volterra, genießen..., singen... und entspannen wir uns im Herzen der Toskana.

Mehr erfahren »

September 2019

Chorwoche in der Toskana

28. September 2019 - 5. Oktober 2019

Im einzigartigen Ambiente des Antico Borgo, nahe Volterra, genießen..., singen... und entspannen wir uns im Herzen der Toskana.

Mehr erfahren »

November 2019

Missa Salisburgensis

4. November 2019 ,20:00
Kath. Kirche St. Stefan, Am Wilhelmshof 15-17
Dreieich,63303

Missa Salisburgensis von Heinrich Ignanz Franz Biber zu 53 Stimmen in 10 Chören  Diese "Salzburger Domfestmesse" von 1682 ist in ihrer opulenten Anlage bis heute die monumentalste und klangprächtigste Messvertonung, in der das archetektonische Prinzip der venizianischen Mehrchörigkeit zur Vollendung gebracht wurde. Mit dem Barockorchester L’arpa Festante 16 Vokalsolisten von „a cappella leopolis“ (Ukraine) Choristen aus Basel, Bad Homburg, Bern, Butzbach, Dreieich, Limburg, Madrid, Rockenberg und Seligenstadt.

Mehr erfahren »

Missa Salisburgensis

5. November 2019 ,20:00
Erlöserkirche Bad Homburg, Dorotheenstr.1
Bad Homburg,61348

Missa Salisburgensis von Heinrich Ignanz Franz Biber zu 53 Stimmen in 10 Chören Diese "Salzburger Domfestmesse" von 1682 ist in ihrer opulenten Anlage bis heute die monumentalste und klangprächtigste Messvertonung, in der das archetektonische Prinzip der venizianischen Mehrchörigkeit zur Vollendung gebracht wurde. Mit dem Barockorchester L’arpa Festante 16 Vokalsolisten von „a cappella leopolis“ (Ukraine) Choristen aus Basel, Bad Homburg, Bern, Butzbach, Dreieich, Limburg, Madrid, Rockenberg und Seligenstadt.  

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren