Herzlich willkommen in der Musikschule Dreieich

Schön, dass Sie auf der Internetseite der Musikschule Dreieich vorbeischauen. Sie wollen ein Instrument lernen, Ihre Stimme schulen oder Dirigieren lernen? Dann sind Sie bei uns genau richtig.

In der Musikschule Dreieich fällt das Musik machen ganz leicht. Das liegt vor allem an unseren qualifizierten und erfahrenen Lehrerinnen und Lehrern, die allesamt Meister ihres Faches sind, gerne mit Menschen zu tun haben und natürlich Musik lieben.

 

Die Musikschulen  im Kreis Offenbach setzen die jeweils aktuell gültigen Verordnungen des Bundes,Landes und Kreises um.

Insbesondere die Regelungen der Testpflicht von Lehrern und Schülern gelten wie in allen anderen Dreieicher Schulen.

WIR sind weiterhin für SIE da und bieten Einzelunterricht im Präsenz – und online -Unterricht an.

Bitte lesen sie alle neuen Informationen im Jahresrundbrief 2022

Jahresrundbrief 2022

             

Liebe Eltern, liebe Schüler,

DANKE für ihre wohlwollende Unterstützung in diesen besonderen Zeiten!

Seit Beginn des vergangenen Jahres agiert die Musikschule im neu gegründeten Trägerverein „KulturCampusDreieich e.V.“ unter dem Vorsitz von Benjamin Halberstadt. Wir danken allen  Mitarbeitern unter dem ehemaligen Dach der Volkshochschule für die zurückliegende gute Zusammenarbeit. Seit der Vereinsgründung haben wir neben der Studiobühne, dem Foto-und Filmclub bereits zwei neue Institutionen begrüßen können: „Grenzenlos“ – das internationale Musikprojekt für Flüchtlinge geleitet von Sadegh Moazzen und die „Singschule“ für Kinder und Jugendliche unter der Leitung von Bettina Wissner. Neben den seit langem bestehenden Bläserklassen an der Weibelfeldschule  sind jetzt auch noch Streicherklassen an der Ricarda Huch Schule dazu gekommen.

In diesem Jahr werden wir uns sicher noch eine Zeit mit den Einschränkungen der Pandemie abfinden müssen. Wir sind sehr froh, das  unser Hygienekonzept seit der Wiederöffnung am 4. Mai 2020 uns bis hierher gut getragen hat. Alle Unterrichtsräume sind inzwischen mit  professionellen Luftreinigern ausgestattet. Dies als flankierende Maßnahmen neben dem regelmäßigen Lüften um die Aerosol-Belastungen möglichst gering zu halten. Denn ihre und unser aller Gesundheit – nicht nur die körperliche, sondern vor allem auch die seelische und soziale sind uns wichtig.

Mit unseren allerbesten Wünschen für ein aufbauendes, musikalisches Jahr vom gesamten Musikschulteam

Martin Winkler

 

 

Corona Hygienehinweis mit der freundlichen und dringenden Bitte um Beachtung:

(Bei Rückfragen melden sie sich gern unter 0170-2010098)

SchülerInnen, bitte

nur einzeln eintreten
nach eintreten sofort gründlich die Hände waschen
den vom LehrerIn gezeigten Platz einnehmen und beibehalten
keine Gegenstände berühren
kein Körperkontakt zu LehrerIn
auf den nötigen Abstand achten

DozentInnen, bitte

jede/n neue SchülerIn zum Händewaschen auffordern
SchülerIn den Platz zuweisen und auf Beibehaltung achten
SchülerIn sollen möglichst keine Gegenstände berühren
auf den nötigen Abstand achten
kein Körperkontakt zu SchülerInnen
auf gute Durchlüftung achten

 

Unser neues großes Projekt: www.our-voice-for-our-planet.com

Musik machen in jedem Alter

Das schöne an der Musik ist, dass es keine Altersbeschränkung gibt. Kinder im Vorschulalter sind bei uns ebenso willkommen wie Menschen, die nach Ihrem Arbeitsleben die Freizeit musikalisch gestalten wollen. Lernen Sie bei uns Klavier spielen, Trompete, Gitarre, Geige oder ein anderes Instrument, das Ihnen gefallen wird.

Projekte und spezielle Kurse

In regelmäßigen Abständen bietet die Musikschule Kurse und Projekte an, beispielsweise ein Chorwochenende in der Toskana oder ein Projektchor. Melden Sie sich bei unserem Newsletter an und wir informieren Sie rechtzeitig.

Anfahrt auf Google Maps

Jahresrundbrief 2022

Jahresrundbrief 2022

Unterrichtsvertrag zur Anmeldung als PDF
Gebührenordnung als PDF
Zehnerkarte als PDF